Zurück zur Übersicht

Let the music play – KOHL Automobile und Jaguar Land Rover unterstützen Leverkusener Jazztage

Let the music play – KOHL Automobile und Jaguar Land Rover unterstützen Leverkusener Jazztage

Bereits zum 38. Mal finden in diesem Jahr die Leverkusener Jazztage statt. Erneut auch mit der Unterstützung von KOHL Automobile und seiner Marken Jaguar und Land Rover. Die britischen Traditionsmarken präsentieren sich in Leverkusen bei
den diesjährigen Jazztage mit dem neuen Jaguar E-Pace (Einführung: Januar 2018) und dem neuen Range Rover Velar. "Die Jazztage sind eine außergewöhnlich gut gemachte Veranstaltung mit viel Herzblut und tollen Künstlern, die wir gerne unterstützen", freut sich Johan van der Laan, Verkaufsleiter bei KOHL Automobile in Aachen.

Das international besetzte Festival genießt unter Fans, Musikern und Kritikern einen außerordentlichen Ruf. Mit über 200 internationalen und nationalen Musikern und rund 25.000 Besuchern ist es einer der Höhepunkte im nationalen und internationalen Festival- Kalender. Auch die Förderung des musikalischen Nachwuchses wird im Zuge des „future sounds“ Wettbewerbs weiterhin groß geschrieben. Das musikalische Programm der Leverkusener Jazztage ist breit gefächert und lebt von seinen Gegensätzen. Vom Solokünstler bis zur Big Band, vom Jazz bis zum Pop, Rock, Funk und Soul sind alle Formationen und Genres vertreten.
Das Festival wird am 4. November von Tim Bendzko eröffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.leverkusener-jazztage.de