BIKER-WALLFAHRT AM 18.6.2023.

Alle Motorrad-Marken sind willkommen.

Knapp 300 Biker waren bei der Erstauflage der Biker-Wallfahrt im Rahmen der Heiligtumsfahrt 2014 mit dabei. Und weil Pilgern eben auch ganz wunderbar auf zwei Rädern geht und nicht nur mit den Füßen, wird es auch 2023 wieder eine Biker-Wallfahrt geben.

Die Biker-Wallfahrt im Rahmen der Heiligtumsfahrt Aachen:

Seit 1349 kommen Pilgernde, Glaubende, Suchende und Neugierige zur Heiligtumsfahrt, bei der die im Aachener Dom befindlichen Heiligtümer verehrt werden. Bei den Tuchreliquien handelt es sich der Überlieferung nach um das Kleid Marias, das sie in der Geburtsnacht getragen hat, die Windel Jesu, das Enthauptungstuch des heiligen Johannes des Täufers und das Lendentuch Jesu. Sie werden nur alle sieben Jahre dem Marienschrein entnommen. Aufgrund der Corona-Pandemie musste der siebenjährige Rhythmus allerdings unterbrochen werden: Statt 2021 findet die Wallfahrt erst im kommenden Jahr statt vom 9. bis 19. Juni 2023.

Das biblische Leitwort für die Heiligtumsfahrt 2023 lautet „Für wen haltet ihr mich?“ (Mt 16,15). Es ist die Frage an die Christen, wie sie Jesus als den von Gott gesandten Christus anerkennen. Ergänzt wird es durch das Motto „Entdecke mich": eine Einladung, das Wahrhaftige im Menschen und in sich selbst zu finden, Christus und den Glauben neu oder anders entdecken durch das Erlebnis der Heiligtumsfahrt.

Entdecke mich. Der Ablauf zur Biker-Wallfahrt 2023:

  • 10:30 Uhr: Eintreffen der Biker und Aufstellung der Bikes bei Kohl Motorrad, Neuenhofstraße 160, 52078 Aachen. Snacks, Brötchen, Heiß-/Kaltgetränke, Small-Talk
  • 12:00 Uhr: Begrüßung sowie Impuls und Pilgersegen durch den Generalvikar des Bistums Aachen, Dr. Andreas Frick
  • 12:45 Uhr: Aufstellen und Abfahrt zum Katschhof
  • 13:45 Uhr: Ankunft des Konvoi auf dem Katschhof / Parkplatzeinweisung / Musik der Band Spirit
  • 14:25 Uhr: Musik und Begrüßung
  • 14:30 Uhr: Biker-Gottesdienst mit Biker-Segnung durch Zelebrant Pfarrer Hardy Hawinkels
  • 15:45 Uhr: Ende Biker-Gottesdienst
  • Ab 15:45 Uhr: Biker verlassen geordnet den Katschhof über eine festgelegte Route
  • 16:15 Uhr: Alle Biker haben den Katschhof verlassen, individuelle Heimfahrt 
  • Teilnahmegebühr pro Teilnehmer/-in: 10€. Darin inbegriffen: 1 Brötchen und 1 Heiß-/Kaltgetränk, 1 Aufkleber für das Bike, 1 Buff. Auf dem Katschhof sind Getränke und Snacks vorgesehen.

Jetzt anmelden!

Zur Buchung

Kontakt:

Daniel Grosvarlet

Leiter Marketing

Tel. +49 241 5688-107