SOUVERÄNITÄT IST ELEKTRISIEREND.

JETZT 0,5% VERSTEUERUNG AUF DEN BRUTTOLISTENPREIS SPAREN

Zum Angebot

Der BMW X5 xDrive45e.

Wer nachhaltig und verantwortungsvoll die Führung übernehmen will, muss zukunftsweisende Technologien auf die Straße bringen. Der BMW X5 xDrive45e fährt mit der BMW EfficientDynamics Technologie eDrive souverän voraus. Das Resultat: mehr Leistung, bessere Beschleunigung, größere Reichweite, wesentlich geringerer Kraftstoffverbrauch und nochmals reduzierte Emissionen. Die Emotionen unterwegs im BMW X5 Plug-in-Hybrid kennen allerdings keine Grenzen.

ANGEBOTE FÜR GESCHÄFTSKUNDEN

BMW X5 xDrive45e i Performance

Farbe Carbonschwarz metallic,  290 KW / 394 PS

Sonderausstattung: Innovationspaket, Driving Assistant Professional, Head-Up Display, M Sportpaket, 21" M Leichtmetallräder Y-Speiche 741, M Sportbremse, Panorama Glasdach, Akustikverglasung, Komfortsitze vorn elektrisch verstellbar, Aktive Sitzbelüftung vorn, Harman Kardon Surround Sound System, Telefonie mit Wireless Charging, DAB Tuner, Glasapplikation 'CraftedClarity' für Interieurelemente, Parking Assistant Plus, WLAN Hotspot, u.v.m.

 

Kalkulationsbeispiele BMW X5 im Vergleich.

BMW X5 xDrive40i  BMW X5 xDrive45e i Performance
Benzin-Motor
1,0-%-REGELUNG1:
Plug-in-Hybrid-Motor
0,5-%-REGELUNG2:

Brutto-Listenneupreis: 100.150 EUR

Netto-Leasingangebot*

  • Laufleistung: 10.000 Km/Jahr
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Sollzinssatz p.a. 2,99%**
  • Effektiver Jahreszins: 3,03%
  • Gesamtbetrag netto: 30.564 EUR
  • Nettodarlehensbetrag: 71.592 EUR
  • Leasingrate netto: 849,00 EUR

Brutto-Listenneupreis: 103.230 EUR

Netto-Leasingangebot*

  • Laufleistung: 10.000 Km/Jahr
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Sollzinssatz p.a. 2,99%**
  • Effektiver Jahreszins: 3,03%
  • Gesamtbetrag netto: 31.500 EUR
  • Nettodarlehensbetrag: 73.790 EUR
  • Leasingrate netto: 875,00 EUR

Zu versteuernder Privatanteil pro Monat:

1.001 EUR

Zu versteuernder Privatanteil pro Monat:

516 EUR

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 11,0. CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 250

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1-1,7. CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 47-39. Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 23,5-20,3

* Angebot der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München. Stand 05/2019. ** Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit. Leasingangebot inkl. 839,50 EUR netto für Überführung / Zulassung. Abbildung ähnlich.

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

JETZT DIENSTWAGEN WECHSELN UND DEN STEUERVORTEIL MIT 
EINEM BMW i ODER BMW i PERFORMANCE MODELL SICHERN.

 

1Zu dem monatlichen Betrag von 1 % des Brutto-Listenneupreises kommen für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte 0,03 % des Brutto-Listenneupreises je Entfernungskilometer hinzu.

2Bei Elektrofahrzeugen und Fahrzeugen mit Plug-in-Hybrid-Antrieb (mit Zulassung bis zum 01.01.2022) kommen zu dem monatlichen Betrag von 0,5 % des Brutto-Listenneupreises für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte 0,015 % des Brutto-Listenneupreises je Entfernungskilometer hinzu. Nur gültig für Fahrzeuge, die die Kriterien des Elektromobilitätsgesetzes (EmoG) erfüllen: CO2-Emission liegt bei weniger als 50 g CO2/km oder die elektrische Mindestreichweite nach WLTP liegt bei 40 km. Alle BMW i3 und i8 Modelle sind ohne diese Einschränkung förderfähig. Ausstattungsabhängig können auch die BMW Plug-in-Hybride förderfähig sein.

3Der Bruttolistenpreis als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils im Rahmen der pauschalen 1 %-Regelung für Privatnutzung wird halbiert. Dies gilt für die pauschale 1 %-Regelung bei Fahrten zwischen Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte (0,03 % je Entfernungskilometer) sowie bei Familienfahrten. Die Förderung gilt gemäß Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 19. Dezember 2018 (IV C 5 – S 2334/14/10002-07) für vom Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zur privaten Nutzung überlassene voll elektrisch betriebene betriebliche Kraftfahrzeuge und extern aufladbare Hybridelektrofahrzeuge, die gemäß § 3 Abs. 2 EmoG weniger als 50 g CO2/km ausstoßen oder deren Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine mindestens 40 km beträgt. Weitere Voraussetzungen für die Förderung sind, dass dem Arbeitnehmer das überwiegend beruflich genutzte Kraftfahrzeug erstmals nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2022 überlassen wurde und dass dieses Fahrzeug nicht bereits zuvor von dem Arbeitgeber einem Arbeitnehmer zur privaten Nutzung (z. B. für Privatfahrten, Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, Fahrten nach § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 4a, S. 3 EStG oder Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung) überlassen wurde.

Vereinbaren Sie jetzt eine Probefahrt.

Thomas Henseler

Vertrieb BMW

Tel. +49 241 5688-534


Kontakt

Hier klicken